Sozialkompetenztraining

In dieser Woche war Herr Toupas wieder zu Gast in unserer Schule und führte mit den dritten Klassen das erste Modul seines Sozialkompetenztrainings durch. Drei weitere Termine werden im Laufe des Schuljahres folgen.

In spielerischen Situationen und in Gesprächssequenzen erarbeiteten die Kinder hierbei u.a., dass Gewalt auch durch Worte ausgeübt werden kann, dass es cool ist zu sagen, dass man Angst hat und manche Dinge nicht machen möchte und den Unterschied zwischen Petzen und Informieren/Hilfe holen.

Nach den Herbstferien geht´s weiter!

Rechtliches

Datenschutz

Impressum

error: Hinweis: Inhalt ist geschützt !!