Gut sichtbar bei Wind und Wetter

Jeden Tag stehen zwei Eltern in gelben Warnwesten und mit Kellen ausgestattet in der Kurve zwischen der Schulstraße und dem Sportring, um die Schülerinnen und Schüler der Grundschule sicher über die Straße zu leiten! Besonders in der dunklen Jahreszeit ist dies eine große Hilfe und macht den Schulweg deutlich sicherer!
Dabei ist es egal, ob es regnet, schneit, stürmt oder die Sonne scheint – die Eltern sind bei jeder Wetterlage vor Ort!
Ein tolles Projekt, das die Schulelternratsvorsitzende Michaela Paschen ins Leben gerufen hat!
Ihr und allen Eltern, die die Ausbildung zum Verkehrshelfer absolviert haben, ein großes Dankeschön!

 

Rechtliches

Datenschutz

Impressum

error: Hinweis: Inhalt ist geschützt !!