Feier zum 1. Advent

Wie in jedem Jahr finden jeweils Montags in der ersten Stunde Adventsfeiern in der Pausenhalle statt, die die Kinder der Grundschule selbst gestalten.

Den Anfang zum ersten Advent machte das zweite Schuljahr. Neben einem Lichtertanz gab es noch ein Gedicht und ein Vorlesetheater, das die Kinder der Schulgemeinschaft präsentierten. Umrahmt wurden diese Darbietungen mit gemeinsam gesungenen Liedern, die Florian Voigt mit der Gitarre begleitete.

Ein wichtiger Bestandteil der Feier war die Segnung der Adventskränze durch die Pastoralreferentin Rita Meistermann.

An den kommenden beiden Montagen sind alle Eltern herzlich eingeladen an den Adventsfeiern und zweiten und dritten Advent teilzunehmen!

Rechtliches

Datenschutz

Impressum

error: Hinweis: Inhalt ist geschützt !!